Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Die Werbung, die Medien, der Film, alle bieten sie den Körper der Frau als Ware an, die der Mann kaufen oder mit Gewalt nehmen kann. Mehr noch: Die ganze Welt des Konsums verführt via Sexualgewalt und Ware Frau. Man kauft nicht nur das Auto, man kauft den Frauenkörper dazu.
* Dacia Maraini
06.12.2011

Beschlüsse der Konferenz der Landesfrauenräte 2011

Die diesjährige Konferenz der Landesfrauenräte (KLFR) fand vom 16. bis 17. September in Erfurt statt. Für den Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt e.V. nahmen Eva von Angern (Vorstandsvorsitzende) und Cornelia Lüddemann (stellvertretende Vorsitzende) teil.

Im Rahmen der Fachtagung “Frauenarbeit ist MEHR-WERT” gab es interessante Vorträge von Prof. Dr. Bütow und Prof. Meier-Gräwe. Die Vorträge sind auf den Seiten des Landesfrauenrates Thüringen einzusehen.

Die Zusammenfassung der Beschlüsse der KLFR können Sie hier herunterladen:

Beschlüsse KLFR 2011 [ Datei herunterladen ]
nach oben