Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Die Werbung, die Medien, der Film, alle bieten sie den Körper der Frau als Ware an, die der Mann kaufen oder mit Gewalt nehmen kann. Mehr noch: Die ganze Welt des Konsums verführt via Sexualgewalt und Ware Frau. Man kauft nicht nur das Auto, man kauft den Frauenkörper dazu.
* Dacia Maraini
29.10.2011

BMI: Studie "Frauen machen Neue Länder - Mehr Raum für starke Frauen!" veröffentlicht

“Die ostdeutschen Bundesländer zeigen schon heute, wie der demografische Wandel durch kreative und unkonventionelle Handlungsmodelle zu bewältigen ist.” Das ist eines der zentralen Ergebnisse der Studie “Frauen machen Neue Länder – Mehr Raum für starke Frauen!”, die am 27.10.2011 auf dem Kongress “Frauen machen neue Länder” in Leipzig vorgestellt wurde.

zur PM des Bundesinnenministeriums

zur Seite Frauen machen neue Länder

zur Studie Frauen machen Neue Länder – Mehr Raum für starke Frauen!

nach oben