Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Wir werden nicht aus männlicher Mentalität oder Denkweise heraus handeln wollen, sondern uns bemühen, den Instinkt und das Gefühl der Frau mit der Klugheit eines geschulten Geistes zu verbinden, das heißt, wir möchten ein kluges Herz haben.
* Theanolte Bähnisch
22.11.2017

Die GEW sucht politische und rechtliche Wege zur Gleichberechtigung im Schulbereich

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat zu ihrer 12. Fachtagung der Reihe “FrauenStärken im Schulbereich” für den 01./02.12.2017 nach Berlin eingeladen. Die Tagung steht unter dem Thema “Aufwerten, führen, entlasten! Gewerkschaftspolitische und rechtliche Wege für Gleichberechtigung im Schulbereich”. Folgende Fragen stehen im Mittelpunkt der Diskussion: “Wie können Frauenberufe im Bildungsbereich aufgewertet werden? Auf welchen Wegen kommen Frauen in Führungspositionen? Wodurch werden Teilzeitkräfte effektiv entlastet?”

nach oben