Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Wenn das Recht einer jungen Frau auf Unversehrtheit wirklich ernst genommen würde, gäbe es Selbstverteidigung für Frauen als Schulfach. Stattdessen lernen wir nach wie vor Anpassung.
* Luisa Francia
16.04.2018

Dokumentation des Fachtags "„Gewalt gegen Frauen und Mädchen mit Beeinträchtigungen / Behinderungen“

Frauen mit Beeinträchtigungen bzw. Behinderung sind überdurchschnittlich häufig von Gewalt betroffen. Darüber hinaus stoßen sie beim Zugang zu Beratung und Unterstützung auf eine Reihe von Barrieren. Mit diesen Themen haben sich Mitarbeiter_innen in Frauenschutz- und Opferunterstützungseinrichtungen sowie Einrichtungen der Behindertenhilfe und Pflege auf dem Fachtag intensiv auseinandergesetzt.

Anhand von Beispielen aus der Praxis wurden Möglichkeiten der barrierefreien Beratung und Unterstützung gewaltbetroffener Frauen und Mädchen mit Beeinträchtigungen bzw. Behinderungen besprochen.

Die Ergebnisse der Arbeitsgruppen-Gespräche und Diskussionen sind in einer Dokumentation zusammengefasst, die hier heruntergeladen werden kann.

nach oben