Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Frauenrecht ist nicht ein abstrakter Begriff; es ist vor allem eine persönliche Sache.
* Toni Morrison
21.02.2016

Tagesseminar der AGG-Netzwerkstelle: Entgeltgerechtigkeit, Chancengleichheit, Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf

Am 9. März findet das nächste Tagesseminar der AGG-Netzwerkstelle statt mit dem Thema Entgeltgerechtigkeit, Chancengleichheit, Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf.

Es geht um rechtliche Grundlagen und deren Umsetzung:
Die Durchsetzung der Gleichstellung von Frauen und Männern in allen Bereichen ist im Betriebsverfassungsgesetz und im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz verankert. Doch wie sieht es in der Realität aus?
Themen:

  • Bestandsaufnahme aus den Betrieben
  • Faires Entgelt für Frauen – Forderung nach einem Entgeltgleichheitsgesetz
  • Nach dem Gewerkschaftstag:
    - Systematische Erhöhung der Frauenanteile auf allen Ebenen
    - Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Pflege durch Anpassung des Pflegezeit- und Familienpflegezeitgesetzes
    - Lebensphasenorientierte Arbeitszeiten
    - Wiedereinstieg nach der Elternzeit

Dieses Seminar wird in Kooperation mit dem Projekt „Netzwerkstelle AGG“ angeboten und aus Mitteln des ESF und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. Die Teilnahme an diesem Seminar ist kostenfrei und auf eine maximale Teilnehmerzahl von 15 begrenzt.

Die Einladung finden Sie hier.

nach oben