Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Patriarchat ist die Heimat der Männer; es ist Vaterland; und die Männer sind seine Handlungsbevollmächtigten.
* Mary Daly
26.09.2018

Erfolgreiche 3. Frauengesundheitskonferenz 2018

Am 3. September 2018 fand in Hannover bereits zum dritten Mal die Frauengesundheitskonferenz der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) statt. Unter dem Titel “Frauen – Arbeit – Gesundheit: Aktuelle Herausforderungen, neue Perspektiven“ brachte die Veranstaltung erstmals Expertinnen aus Fachrichtungen von soziologischer Arbeitsmarktforschung über Frauengesundheitsforschung bis hin zur Arbeitsmedizin zusammen. Diese diskutierten gemeinsam mit rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmern spannende Fragen: Wie wirken sich die komplexen Anforderungen aus Beruf, Familie und Haushalt auf die Gesundheit von Frauen aus? Was stärkt die Gesundheit von Frauen im Arbeitsumfeld? Wie können Frauen besser entlastet und gleichzeitig ihre Ressourcen gestärkt werden?

In einer Posterausstellung konnten sich die Besucherinnen und Besucher über innovative Projekte zur Gesundheitsförderung im Arbeitsumfeld informieren. Verschiedene Fishbowl-Diskussionsrunden ermöglichten den Austausch zwischen Theorie und Praxis und gaben Denkanstöße, wie sich eine frauenspezifische Gesundheits¬förderung in den eigenen Arbeitsalltag integrieren lässt.

Erste Eindrücke zur Konferenz sowie Audiomitschnitte der Vorträge finden Sie bereits jetzt auf dem Frauengesundheitsportal unter www.frauengesundheitsportal.de/konferenzen/frauengesundheitskonferenz-2018/

Quelle: BZgA-Frauengesundheit, Newsletter September 2018

nach oben