Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Man kann die Menschen nur richtig verstehen, wenn man sie liebt.
* Rosa Luxemburg
29.10.2011

EU-Abgeordnete wollen Situation allein erziehender Mütter verbessern

Das Europäische Parlament hat am 25. Oktober in Straßburg eine Entschließung zur Verbesserung der Situation von weiblichen Alleinerziehenden angenommen. Darin werden die EU-Mitgliedsstaaten aufgefordert, Familienzentren einzurichten, “in denen allein erziehende Mütter eine zeitweilige Unterkunft finden und Beratung und Bildungsangebote nutzen können”. Auch sollten staatliche Stellen spezifische Bildungsprogramme für allein erziehende Mütter auflegen, um diesen den Zugang zum Arbeitsmarkt zu erleichtern. Berichterstatterin Barbara Matera (EVP-Fraktion, Italien) forderte die EU dazu auf, die in der Resolution verankerten Ziele gerade angesichts der wachsenden Zahl weiblicher Alleinerziehender in Europa umzusetzen. weiter …

nach oben