Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Die Werbung, die Medien, der Film, alle bieten sie den Körper der Frau als Ware an, die der Mann kaufen oder mit Gewalt nehmen kann. Mehr noch: Die ganze Welt des Konsums verführt via Sexualgewalt und Ware Frau. Man kauft nicht nur das Auto, man kauft den Frauenkörper dazu.
* Dacia Maraini
17.06.2015

Europäisches Parlament verabschiedet gleichstellungspolitischen Forderungskatalog

Der Schutz von Frauen vor neuen Formen der Gewalt im Internet ist ein Schwerpunkt innerhalb einer Resolution, die das Europäische Parlament vergangene Woche verabschiedet hat. Darüber hinaus fordert es von der EU-Kommission klarere Ziele und konkretere Umsetzungsmaßnahmen für eine EU-Gleichstellungsstrategie nach 2015.

mehr unter Deutscher Frauenrat e.V.

nach oben