Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Glaube nicht, es muss so sein, weil es nie anders war. Unmöglichkeiten sind Ausflüchte für sterile Gehirne. Schaffe Möglichkeiten!
* Hedwig Dohm
08.12.2014

filia unterstützt Projekte für Mädchen und Frauen

Das Förderprogramm “filia” unterstützt Projekte von und für Mädchen und junge Frauen mit bis zu 5.000 Euro. Bis zum 1. März 2015 nimmt “filia” Anträge mit Ideen und Plänen für Projekte entgegen.
Leitmotiv ist die Frage: “Was würdest du für Mädchen tun?”. Die förderungsfähigen Projekte sollen sich dafür einsetzen, dass Mädchen und Frauen frei von Gewalt leben können und dass sie in der Gesellschaft mitentscheiden.

Einige Kriterien gilt es zu beachten: Die eingereichten Projekte müssen von Frauen oder Mädchen geleitet sein und können frühestens ab dem 15.Juli 2015 starten. Zudem kommen nur Organisationen für eine Förderung in Frage, die in Deutschland als gemeinnützig anerkannt sind.

Die genauen Teilnahmeregeln sowie weitere Informationen erhalten Sie unter filia.

nach oben