Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Wir werden nicht aus männlicher Mentalität oder Denkweise heraus handeln wollen, sondern uns bemühen, den Instinkt und das Gefühl der Frau mit der Klugheit eines geschulten Geistes zu verbinden, das heißt, wir möchten ein kluges Herz haben.
* Theanolte Bähnisch
02.11.2012

Frauen in der rechten Szene

Der Anteil von Frauen in der rechtsextremen Szene steigt. Ihr Einfluss wird oft unterschätzt, da er meist nicht sofort erkennbar ist. Eine neue Generation von Rechtsextremistinnen agiert im Hintergrund und stärkt die Organisation.

Experten bezeichnen den Einfluss von Frauen in der rechtsextremen Szene als groß. Dabei sind es offenbar weniger die offiziellen Organisationen wie der “Ring Nationaler Frauen”, die besonders aktiv sind, sondern im Hintergrund spielen vor allem junge Frauen eine vielfältige Rolle.

Diesem Thema nimmt sich die Landeszentrale für politische Bildung Brandenburg an und veröffentlicht auf der Homepage Informationen und Hinweise.

Quelle: Landeszentrale für politische Bildung Brandenburg

nach oben