Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Wenn eine Frau zur Realität durchdringt, lernt sie ihren Zorn kennen, und das heißt, sie ist bereit zu handeln.
* Marly Daly
18.01.2013

PM: Gender Pay Gap lässt sich mit statistischen Tricks nicht "wegrechnen"

In einer Pressemitteilung vom 14. Januar 2013 behauptet das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW), dass der Gehaltsunterschied zwischen Frauen und Männern in Deutschland aktuell bei weniger als 2 Prozent liege.

Die Präsidentin des Deutschen Juristinnenbunds (djb), Ramona Pisal, erklärt dazu: “Die Entgeltdifferenz ist deutlich höher, das IW will einen unübersehbaren Missstand im Entgeltbereich schönrechnen.”

zur Pressemitteilung des djb

nach oben