Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Die Werbung, die Medien, der Film, alle bieten sie den Körper der Frau als Ware an, die der Mann kaufen oder mit Gewalt nehmen kann. Mehr noch: Die ganze Welt des Konsums verführt via Sexualgewalt und Ware Frau. Man kauft nicht nur das Auto, man kauft den Frauenkörper dazu.
* Dacia Maraini
10.06.2011

Gleichstellung ein Schwerpunkt der Landtagssitzung

Der im März gewählte Landtag von Sachsen-Anhalt kam am 9. und 10. Juni in Magdeburg zu seiner dritten Sitzungsperiode zusammen. Während sonst meist wirtschaftliche Belange die Schwerpunkte der Beratungen ausmachen, waren es am 10. Juni gleichstellungspolitische Aspekte. In zwei Anträgen unterschiedlicher Fraktionen ging es dabei um das Thema “Gleichstellung” und die Auswirkungen auf dem sozialen und wirtschaftlichen Sektor und um die Erstellung eines Landesprogrammes für ein geschlechtergerechtes Sachsen-Anhalt.

Beide Beratungen können Sie hier einsehen:

Gleichstellung von Frauen und Männern in der Arbeitswelt

Landesprogramm für ein geschlechtergerechtes Sachsen-Anhalt

nach oben