Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Oft haben die einfachsten Mittel große Wirkungen erzeugt; sollte man sich fürchten, sie anzuwenden, weil sie einfach sind? Sollte man sich fürchten, ihre Umsetzung in Angriff zu nehmen, weil es eine Frau ist, die sie vorschlägt?
* Olympe de Gouges
25.11.2010

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November wird jährlich genutzt, um mit Fahnenaktionen, Gedenkstunden, Fachveranstaltungen etc. auf das aktuelle Problem der Gewalt gegen Frauen und Kinder aufmerksam zu machen.

Der Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt begeht hierzu traditionell eine Gedenkstunde im Landtag. In diesem Jahr sprach die Justizministerin Prof. Dr. Kolb ein Grußwort und die Leiterin der Beratungsstelle Wildwasser Magdeburg e.V. Ines Kriegel verdeutlichte die Besonderheit der Betroffenheit von sexueller Gewalt. Abschließend ließen die Anwesenden Luftballons zum Gedenken an betroffene Frauen in den Himmel steigen.

2010: Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

2010: Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Hier ein Einblick in die Presseresonaz in Sachsen-Anhalt:

nach oben