Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Oft haben die einfachsten Mittel große Wirkungen erzeugt; sollte man sich fürchten, sie anzuwenden, weil sie einfach sind? Sollte man sich fürchten, ihre Umsetzung in Angriff zu nehmen, weil es eine Frau ist, die sie vorschlägt?
* Olympe de Gouges
04.09.2017

Jahresthema 2018 - 100 Jahre Frauenwahlrecht

Am 01. und 02. September traf sich der Vorstand des Landesfrauenrates in der Leucorea in Wittenberg. Ziel der zweitägigen Arbeitsberatung war die Festlegung der Arbeitsschwerpunkte für 2018. Schnell und einstimmig entschieden sich die Vorstandsfrauen für das Jahresthema “100 Jahre Wahlrecht für Frauen in Deutschland”. Zu diesem Schwerpunkt plant der Landesfrauenrat in Kooperation mit seinen Mitgliedsverbände eine ganze Veranstaltungsreihe 2018. Weitere thematische Schwerpunkte sind Digitalisierung und die Kommunalwahl 2019 im Hinblick auf ein Paritégesetz.

Ebenfalls im Rahmen der Tagung beriet der Vorstand sen derzeitigen Stand der Beschlussumsetzung der Beschlüsse der Delegiertenversammlung, u.a. die Datenbank zur Gremienbesetzung. Eine weitere wichtige Frage war, wie der Landesfrauenrat in Zukunft in seinem öffentlichen Auftreten barrierarmer werden kann.

Viele Ideen und Anregungen wurden intensiv ausgetauscht und wir freuen uns auf die Umsetzung!

nach oben