Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Insbesondere Geld, gesellschaftliche Akzeptanz, Ungebundenheit und Macht sind auch heute noch so ungleich verteilt, dass wir schlechterdings nicht behaupten können, Frauen rivalisierten unter gleichen Bedingungen.
* Christine Bergmann
11.12.2010

juEx bei "Sachsen-Anhalt heute"

juEx-Teilnehmerin Gabriele Koch in der Sendung “Sachsen-Anhalt heute” am 11.12.2010. Das mdr-Team begleitete Frau Koch mit ihren Tieren in ein Seniorenheim, in dem sie tiergestützte Therapie durchführt. Zusätzlich wurde Frau Koch mit ihrer juEx-Trainerin Dr. Regina Gleichmann bei einem Coaching gefilmt.

Insgesamt 30 Existenzgründerinnen erhalten aktuell Unterstützung im Rahmen des juEx-Projektes des Landesfrauenrates Sachsen-Anhalt e.V.

Frau Koch bietet tiergestützte Aktivitäten und tiergestützte Therapie an: Alpakas eignen sich ganz besonders gut für tiergestützte Therapie und tiergestützte Aktivitäten. Durch ihr ruhiges, neugieriges und freundliches Wesen wirken sie ausgleichend und beruhigend auf Menschen.

zum Beitrag über die Mediathek des mdr

nach oben