Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Die Erziehung, welche bis jetzt mit wenigen Ausnahmen das weibliche Geschlecht genoss, lief darauf hinaus, die Frauen unselbstständig zu erhalten und ihr eigenes Urteil von den Urteilen anderer abhängig zu machen.
* Louise Otto Peters
24.02.2011

Justizministerin Dr. Kolb: Opferschutzbericht soll ressortübergreifend fortgeschrieben werden

Justizministerin plädiert für die Fortschreibung des Opferschutzberichtes. Kolb: “ Es ist mein Wunsch, dass der Opferschutzbericht unter Einbeziehung des Sozial-, Innen- und Kultusressorts weiter entwickelt wird. Nur mit einem solchen umfassenden Ansatz kann die Wahrnehmung aller Opferrechte gelingen.”

zur Pressemitteilung des MJ

nach oben