Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Jene Gleichberechtigung ist unentbehrliche Voraussetzung, aber nicht das Ziel.
* Lida Gustava Heynemann
28.08.2019

Lohndifferenzen zwischen Geschlechtern

Berlin: Ob die bestehenden Differenzen bei den Bruttoeinkommen zwischen Frauen und Männern durch das Einkommensteuerrecht reduziert oder verstärkt werden, will die Linksfraktion in einer Kleinen Anfrage (19/12373) zum Ehegattensplitting und zur Gleichstellung im deutschen Steuersystem erfahren. Fragen richten sich nach Lohnsummen und Steuern sowie Steuerfreibeträgen und nach der Einkommensteuerbelastung. Gefragt wird auch, welche Auffassung das Bundesministerium der Finanzen zur Streichung der Steuerklasse 5 vertritt.

Quelle: hib – heute im bundestag Nr. 941, Neues aus Ausschüssen und aktuelle parlamentarische Initiativen, Mi., 28. August 2019

nach oben