Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Oft haben die einfachsten Mittel große Wirkungen erzeugt; sollte man sich fürchten, sie anzuwenden, weil sie einfach sind? Sollte man sich fürchten, ihre Umsetzung in Angriff zu nehmen, weil es eine Frau ist, die sie vorschlägt?
* Olympe de Gouges
23.07.2014

Materialien Zeitbild MEDICAL "Häusliche Gewalt erkennen und helfen"

die Zeitbild Stiftung hat in Zusammenarbeit dem BMFSFJ eine aktualisierte Neuauflage der Materialien Zeitbild MEDICAL “Häusliche Gewalt erkennen und helfen” herausgegeben. Eine Ärztemappe und ein begleitendes Patientinnenmagazin informieren über Ursachen und Formen von Häuslicher Gewalt, geben Anregungen zur Diagnostik, informieren über Interventionsmöglichkeiten und ermutigen von Häuslicher Gewalt betroffene Frauen, Unterstützungsangebote in Anspruch zu nehmen. Ein weiteres Thema ist u.a. das Bundesweite Hilfetelefon “Gewalt gegen Frauen”.

Das Zeitbild MEDICAL “Häusliche Gewalt: erkennen und helfen” kann in gewünschter Anzahl kosten- und portofrei hier bestellen werden. Die Materialien sind in Deutsch, Englisch, Arabisch, Russisch und Türkisch erhältlich. Sie finden dort außerdem weiterführende Informationen, Studienergebnisse, Tipps, Literatur- und Linkempfehlungen. In diesem Zusammenhang weisen wir auf Wunsch auch auf die Website www.gesundheit-und-gewalt.de hin.

Dorit Schubert
Landesintervention und -koordination
bei häuslicher Gewalt und Stalking
Der PARITÄTISCHE Sachsen-Anhalt
Wiener Str. 2
39112 Magdeburg
Tel.: 0391 – 6293 523

nach oben