Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Wenn das Recht einer jungen Frau auf Unversehrtheit wirklich ernst genommen würde, gäbe es Selbstverteidigung für Frauen als Schulfach. Stattdessen lernen wir nach wie vor Anpassung.
* Luisa Francia
11.10.2013

Mehr Frauen in die Parlamente! Überparteiliches Mentoringprogramm für Frauen in der Politik - Start der Bewerbungsphase

Mehr Frauen in die Parlamente! Das ist das Ziel des Helene Weber Kollegs. Ganz besonders liegt uns dabei die Kommunalpolitik am Herzen. Mit unseren Mentoringprogrammen unterstützen wir kommunalpolitisch interessierte und engagierte Frauen in ihrer Weiterentwicklung und möchten sie an die Übernahme politischer Mandate, Ämter und Funktionen heranführen. Ein neuer Durchgang startet im Januar 2014 – interessierte Mentorinnen und Mentees können sich ab sofort bewerben. Bewerbungsschluss ist der 22. November 2014.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen

Das Helene Weber Kolleg wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Projektträgerin ist die EAF Berlin.

Quelle:
EAF Berlin. Diversity in Leadership.
Schumannstraße 5 / 10117 Berlin
Tel.: 030 – 30 87 760-40 / Fax: 030 – 30 87 760-59
Email: info@eaf-berlin.de ; Web: www.eaf-berlin.de

nach oben