Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Für Frauen ist der vorgeblich sichere Hort der Familie ein sehr gefährlicher Platz: das Ausmaß an tätlicher Gewalt im privaten Zusammenleben ist ein unvorstellbar großes.
* Johanna Dohnal
06.04.2016

MINT-Tage 2016: Technik begeistert

Magdeburg. Naturwissenschaften und Technik beeinflussen viele Bereiche unseres Lebens. Um diesen hohen Standard halten zu können, werden entsprechend viele, gut ausgebildete Fachkräfte benötigt. Schon heute ist festzustellen, dass es nicht genügend naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchs gibt. Junge Menschen für Naturwissenschaften und Technik zu begeistern ist das erklärte Ziel der MINT Tage “Technik begeistert – Perspektive MINT”, die Ende April auf der MESSE MAGDEBURG stattfinden werden.

Termin: 29.-30.04.2016
Ort: Messehallen Magdeburg, Tessenowstr. 9a, 39114 Magdeburg
Kosten: keine

Herzstück und Programmhighlight zugleich ist das Finale der Deutschen RoboCup Meisterschaft, bei denen die besten 173 deutschen RoboCup Junior Teams mit ihren selbstkonstruierten Robotern in verschiedenen Disziplinen gegeneinander antreten.
In der Messehalle 1 sind die Besucher*innen eingeladen, mitzumachen. In verschiedenen Workshops, Mitmachangeboten und Vorträgen können Jungen und Mädchen ihrer Neugier und Kreativität freien Lauf lassen. Ob Roboter konstruieren, individuelles Spielzeug mit Hilfe von 3D-Druck entstehen lassen oder im Technik-Labor ein eigenes E-Mobil bauen, die verschiedenen Angebote laden zum Ausprobieren und Erforschen ein. „Technik begeistert Perspektive MINT“ bietet eine optimale Ergänzung zum schulischen Unterricht und eignet sich als Projekttag.
Weiterhin wird der Fokus auf den Bereich Studienwahl und Berufsorientierung gelegt. Institutionen, Verbänden, Kammern und Unternehmen informieren zum Einstieg in technische Berufe und ins technische Studium. So wird u.a. der Info-Truck der Metall- und Elektroindustrie über MINT-Berufe informieren. Richtet sich die Veranstaltung vor allem am Freitag (29. April) an Schüler*innen, so stehen am Samstag (30. April) die Familien im Mittelpunkt.

Weitere Informationen zur Messe finden Sie hier oder unter www.magdeburg.de.

nach oben