Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Es würde viel weniger Böses auf Erden geben, wenn das Böse niemals im Namen des Guten getan werden könnte.
* Marie von Ebner-Eschenbach
14.12.2017

Neues Online-Angebot: Frauengesundheitsportal informiert zu gynäkologischen Erkrankungen

Was sind eigentlich Myome? Wie kann ich einer Gebärmuttersenkung vorbeugen? Und welche Früherkennungsuntersuchungen gibt es bei Brustkrebs? Diese und viele weitere Fragen beantwortet das Frauengesundheitsportal der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) mit seinem neuen Online-Angebot zu Krankheiten, die die weiblichen Geschlechtsorgane betreffen.

Die Bandbreite reicht von gutartigen Gebärmuttererkrankungen über Krebsleiden bis hin zu chronischen Unterleibsschmerzen. Das Portal geht auf mögliche Ursachen ein, erläutert Untersuchungsmethoden, stellt Behandlungsmöglichkeiten vor und gibt Tipps zur Vorbeugung von Erkrankungen. Die neuen qualitätsgesicherten Seiten geben zudem einen Überblick zu gynäkologischen Vorsorgeuntersuchungen und zur Krebsfrüherkennung. Zahlreiche Links zu weiterführenden Informationen runden das Angebot ab. Informieren Sie sich im Frauengesundheitsportal.

nach oben