Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Wir werden nicht aus männlicher Mentalität oder Denkweise heraus handeln wollen, sondern uns bemühen, den Instinkt und das Gefühl der Frau mit der Klugheit eines geschulten Geistes zu verbinden, das heißt, wir möchten ein kluges Herz haben.
* Theanolte Bähnisch
25.10.2012

PM: Gleichstellung braucht neues Leitbild

Der erste Gleichstellungsbericht der Bundesregierung und das Gutachten der Sachverständigen standen im Zentrum einer öffentlichen Anhörung “Gleichstellung der Geschlechter”, die der Bundesstagausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend am 15. Oktober durchgeführt hat. Die Positionen des Deutschen Frauenrates trug die stellvertretende Vorsitzende Astrid Hollmann vor.

zur PM des Deutschen Frauenrats

weitere Stellungnahmen
dbb bundesfrauenvertretung

nach oben