Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Wir werden nicht aus männlicher Mentalität oder Denkweise heraus handeln wollen, sondern uns bemühen, den Instinkt und das Gefühl der Frau mit der Klugheit eines geschulten Geistes zu verbinden, das heißt, wir möchten ein kluges Herz haben.
* Theanolte Bähnisch
25.09.2015

Veröffentlichung: Sexuelle Belästigung im Hochschulkontext – Schutzlücken und Empfehlungen

Über die Antidiskriminierungsstelle des Bundes kann nun die Veröffentlichung “Sexuelle Belästigung im Hochschulkontext – Schutzlücken und Empfehlungen” bestellt und heruntergeladen werden.

zur Publikation

nach oben