Landesfrauenrat
Sachsen-Anhalt e.V.
Die Werbung, die Medien, der Film, alle bieten sie den Körper der Frau als Ware an, die der Mann kaufen oder mit Gewalt nehmen kann. Mehr noch: Die ganze Welt des Konsums verführt via Sexualgewalt und Ware Frau. Man kauft nicht nur das Auto, man kauft den Frauenkörper dazu.
* Dacia Maraini
22.10.2018

Schutz in Ankerzentren - offener Brief

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie erhalten mit dieser E-Mail einen offenen Brief an den Bundesinnenminister Horst Seehofer. Die unterzeichnenden Landesfrauenräte und der Deutsche Frauenrat haben sich für diesen gemeinsamen Brief entschieden, um dem Thema „Schutz in Ankerzentren“ den Nachdruck zu verleihen, den es verdient. Wir bitten um freundliche Beachtung. Vielen Dank! Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Offener Brief

nach oben